Nextcloud-Enterprise-Cluster
Private-Data-Cloud für Firmen mit 500 oder mehr Nutzern

Die private Daten-Cloud, die sich wie ein öffentlicher Cloud-Service anfühlt

Mit dem OpenCloud-Nextcloud-Enterprise-Cluster bieten wir eine zeitgemäße Lösung für das Filehosting größerer Firmen ab 500 Mitarbeitern. Auf der Basis von Nextcloud erhält der Kunde seine eigene, private Datencloud, die allen Anforderungen an Compliances, DSGVO und GoB gerecht wird.

Nextcloud Silver PartnerAls Nextcloud-Enterprise-Partner bieten wir Ihrem Unternehmen viele Vorteile. Durch den Enterprise-Support erweitern Sie die Vorteile von Open-Source um den professionellen Support durch den Hersteller. Weitere Vorteile sind spezielle, auf Sicherheit geprüfte Updates sowie die Option, Erweiterungen upgradesicher entwickeln zu lassen.

Wir betreiben für jeden Kunden sein exclusives Cluster in seiner eigenen OpenStack-Umgebung. So erreichen wir eine optimale Separierung der einzelnen Instanzen.

Mit MiCADO scale stellen wir sicher, dass Ihrem Cluster immer genug Ressourcen und Speicherplatz zur Verfügung steht.

Durch drei verschiedene Verschlüsselungsmethoden, dem exklusiven Hosting in ISO-27001-zertifizierten Rechenzentren und ein Konzept für einen unterbrechungsfreien Betrieb inkl. Desaster Recovery ist ein Compliance- und DSGVO-konformer Betrieb möglich.

Sichere Dateiablage

Inkl. Revisionen & verschlüsselten Backups

DSGVO-konform

Hosting ausschließlich in Deutschland und ISO-27001-zertifiziert

Benutzer- & Gruppenverwaltung

Auf Wusch mit Active Directory/LDAP-Anbindung

Verschlüsselte Datenübertragung

Optional: Serverseitige und Ende-zu-Ende-Verschlüsselung

Synchronisation

Mit Desktop- und Mobile-Apps

Updates & Management

Durch unsere Administratoren

Managed Nextcloud-Cluster für große Installationen

Moderne Datenspeicher sind meist Public-Cloud-Dienste und ermöglichen das flexible Bearbeiten und Teilen von Dateien. Die Dateien sind im Büro, im Homeoffice oder mobil mit dem Smartphone, via Browser oder am Desktop jederzeit verfügbar. Allerdings gestaltet sich der Einsatz großer Cloud-Lösungen schwierig aufgrund von Vorschriften wie der DSGVO, der GoB oder auch interner Compliance-Regeln hinsichtlich der Datensicherheit. Internes Hosting einer Software wie Nextcloud ist eine Lösung, die aber eine Menge internes Know-how für den Betrieb eines Linux-Clusters verlangt.

Daher bieten wir ein komplett gemanagtes Nextcloud-Cluster mit Autoscalierung und Notfall-Desaster-Recovery an einem unabhängigen Standort an. Technologische Basis ist eine OpenStack-Cloud, in der für jeden Kunden ein eigener Tenant betrieben wird (Private Open Cloud). Um alle Ansprüche an die Datensicherheit abzudecken, liegen alle Rechenzentrumsstandorte in Deutschland und sind ISO-27001-zertifiziert. Jede Datenübertragung ist TLS-verschlüsselt, außerdem kann der Kunde über die Nextcloud-Software jederzeit eine serverseitige Verschlüsselung aller Daten oder eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung auf Ordnerbasis aktivieren.

Open-Source für maximale Transparenz

Für die Realisierung unseres Nextcloud-Clusters nutzen wir zu 100 % Open-Source-Lösungen, die zum Großteil in Deutschland oder in der EU entwickelt werden. Die Nextcloud-Software wird federführend von der Nextcloud GmbH aus Hannover entwickelt. Für das schnelle Roll-out des Nextcloud-Clusters mitsamt der Kubernetes-Umgebung sorgt das MiCADO scale Framework - ein Open-Source-Tool zum Erstellen und dem automatischen Skalieren von komplexen Cloud-Installationen, welches aus einem EU-Projekt hervorgegangen ist.

OpenStack-Infrastruktur

Eigenes virtuelles Rechenzentrum innerhalb der OpenStack-Cloud an einem von drei deutschen RZ-Standorten. Komplette Separation des Kunden-Setups von anderen Nutzern, u. a. durch eigenes Netzwerk, IP-Bereich etc.

MiCADO scale

Mit MiCADO, einer von der EU geförderten Open-Source-Software, wird das gesamte Nextcloud-Cluster inklusive des Galera-MySQL-Clusters und der Kubernetes-Umgebung ausgerollt und bei Bedarf automatisch skaliert.

Mehr Infos zu MiCADO scale >>

Fordern Sie Ihr Angebot an

1. Teilen Sie uns Ihren Bedarf mit

Nutzen Sie einfach das Formular, um uns schon einmal einige Details zu Ihrem Bedarf mitzuteilen.

2. Wir melden uns bei Ihnen

Ein Mitarbeiter von uns wird sich so schnell wie möglich bei Ihnen melden, um alle Details für Ihr individuelles Angebot zu erfragen.

3. Schnelle Umsetzung

Sobald wir uns einig sind, stellen wir Ihnen Ihr Nextcloud-Cluster zur Verfügung. Dafür benötigen wir in der Regel weniger als einen Werktag.



Bitte beschreiben Sie, welche Ziele Sie verfolgen und wo wir Ihnen helfen dürfen.

Nextcloud ist Teil unseres Open-Cloud-Angebots

Zusammen mit der ScaleUp Technologies haben wir das Open-Cloud-Angebot aufgebaut. An den Rechenzentrum-Standorten Hamburg, Berlin und Düsseldorf bieten wir DSGVO-konforme Cloud-Lösungen, die in ISO-27001-zertifizierten Rechenzentren betrieben werden. Derzeit umfasst das Open-Cloud-Angebot virtuelle Server bzw. IaaS-Cloud-Computing auf OpenStack-Basis, Managed Kubernetes, Nextcloud & Zimbra für Dateien, E-Mail und Collaboration als Service sowie klassische Colocation für den Aufbau Ihrer Hybriden-Cloud an jedem Standort.